Tageskolumne: Bundestag führt 2G+ für Abgeordnete ein.

Berlin. Ein aktuelles Schreiben an alle 736 Abgeordneten des Deutschen Bundestag vom Hausmeister ähm Facilitymanager ähm Direktor, Lorenz Müller, besagt, dass nur noch Abgeordnete und Mitarbeiter mit zwei-, drei- oder vierfach Impfung rein kommen. Ist mir inzwischen total bumms. Der Bundesregierung geb ich maximal noch zwei Monate. Die verordnete Staubmaske vom Typ FFP2 ändert daran nichts. Kein Spässle.

Panik! Innerhalb von zwei Monaten könnten sich die Hälfte der Menschen in Europa mit Omikron infizieren. Selbst Geimpfte und Genesene würden laut dem Direktor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Hans Kluge davon befallen werden. Hmm. „Bei diesem Rhythmus sagt das Institute for Health Metrisch and Evaluation voraus, dass sich mehr als 50 Prozent der Bevölkerung der Region in den kommenden sechs bis acht Wochen mit Omikron angesteckt haben werden“, sagte Kluge. Nochmal Hmm. Kluge kennt mich nicht. Seit zwei Jahren reise ich zwischen der Zeit. Alle um mich rum kriegen Corona! Allmählich hab ich die Faxen dicke. Spässle.

Der Bundespharmalobbyist auf Ministerposten Karl Lauterbach mahnt wieder mal zu Vorsicht. Der inzwischen fast allmächtige Psychopath unter den Gestörten wies Vorwürfe zurück, dass die strengen Corona-Massnahmen für die Zunahme der psychischen Störungen verantwortlich seien. „Da muss man vorsichtig sein, das geben die Studien aus meiner Sicht nicht her“, sagte der Hannibal Lecter der neuen Bundesregierung. Wer hier nicht verrückt wird, ist wirklich selber schuld. Spässle?

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s