#Licht und Schatten in Leipzig

#leipzig #zuwachs #wavegothik #bachfestival #zuwachs #kinderarmut #niedriglohn #kriminalität #stadtrat #parteien #lvz

Licht und Schatten in Leipzig

Am gestrigen Freitag schaffte es die Messestadt Leipzig mal wieder in die überregionalen Schlagzeilen.

Ein Messerangriff am Hauptbahnhof war der Grund für die Schlagzeilen.

In den letzten Tagen konnte man verschiedene Meldungen in dieser Hinsicht vernehmen. Mittlerweile sind selbst Raubüberfälle auf Kinder zur traurigen Realität geworden. Obwohl laut offiziellen Zahlen die Kriminalität rückgängig ist.

Zweifelsohne gibt es in Leipzig auch Lichtblicke. Die Stadt und ihre viele Sehenswürdigkeiten sind ein Touristenmagnet. Events wie das Wave-Gothik-Festival oder das Bach-Festival sorgen für hohe Besucherzahlen. Im Gegensatz zu vielen Kleinstädten, sowie ländlichen Regionen, kann Leipzig regelmäßigen Zuzug verzeichnen. Die Probleme die dadurch in den erwähnten Regionen entstehen, werden wir in einem gesonderten Beitrag beleuchten.

Diese erwähnten Attribute sind Meldungen, die Leipzigs Politiker am liebsten verkünden und über die auch die Leipziger Volkszeitung (zu einem gewissen Teil in SPD Besitz) am liebsten berichtet.

Die andere Seite der Medaille, gehört nicht zu den Lieblibgsthemen der erwähnten Protagonisten, obwohl gerade diese Themen auf der Agenda ganz weit oben stehen müssten.

Leipzig die Stadt der Kinderarmut. Leipzig die Stadt der Niedriglöhner. Leipzig die Keimzelle von politischen Extremismus. Sowie die am Anfang des Artikels erwähnte Kriminalität.

Am 26.05.2019 wurde auch in Leipzig ein neues Stadtparlament gewählt. Wie in anderen Städten fand ein großes Stühle rücken statt. Die gewählten Politiker müssen nun den Beweis erbringen, ob es sich um Volksvertreter handelt oder um Paladine ihrer Parteien.

Wir werden natürlich auch in dieser Hinsicht am Ball bleiben und #ungetruebt aus dem Stadtrat berichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s