#Aldi und der Gohlis Park

Update: Trinkgelage, Ruhestörungen, Sachbeschädigungen und Belästigungen in Leipzig/Gohlis

Wie bereits heute Vormittag berichtet, versandten wir verschiedene Schreiben, sowie unterschiedliche Fragenkataloge an die in die Problematik involvierte Stellen.

Die erste Rückmeldung erhielten wir von der Pressestelle von ALDI.

Nach dem man in der ersten E-Mail nachfragte, in welchem Auftrag wir die Anfrage stellen und wir antworteten, dass wir im Auftrag von Anwohnern recherchieren, teilte uns die Pressestelle mit, dass sie nicht auf unseren Fragenkatalog antworten möchte…

Da es bei dieser Thematik auch um die Sicherheit von Kunden, sowie um die Sicherheit von Angestellten der dortigen ALDI-Filiale geht, halten wir dieses Agieren zumindest für zweifelhaft.

Wir hoffen, dass durch unsere Hinweise trotzdem agiert wird und eine zufriedenstellende Lösung für alle Seiten gefunden wird.

Über den weiteren Verlauf werden wir natürlich #ungetruebt berichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s