#Ungetrübt Media recherchiert

Kinderärztemangel in Parchim und Ärztemangel in Deutschland
Liebe Leser,
schon seit mehreren Wochen beschäftigen wir uns mit dem Thema Ärztemangel in Deutschland. 
Zu dieser Thematik erreichte uns nun ein Leserhinweis aus Mecklenburg-Vorpommern. 
So berichtete unter anderem der Nordkurier: „Kinderklinik in Parchim nimmt keine neuen Patienten auf“. 
Auf Grund von Ärztemangel hat die Klinik einen Aufnahmestopp verhangen. Die kleinen Patienten müssen nun in das rund 60 Kilometer entfernte Schwerin fahren.
Auf Grund der Brisanz dieser Thematik, entschieden wir uns zu einer umfassenden Recherche. Vom Thema Ärztemangel ist schließlich jeder betroffen, in der Politik vermissen wir Lösungsansätze für dieses Problem.
Als ersten Schritt kontaktierten wir das zuständige Klinikum in Parchim. Zudem kontaktierten wir alle im Landtag vertretenen Parteien. Allen Parteien ließen wir einen Fragenkatalog zukommen, welchen wir diesem Artikel beifügen.
Über alle Entwicklungen werden wir Sie natürlich wie immer ungetrübt informieren.
Schreiben Klinik Parchim
Sehr geehrte Damen und Herren
Durch einen Hinweis eines Lesers unseres Presseportals „Ungetrübt Media“ wurden wir auf folgenden Sachverhalt aufmerksam gemacht: 
Kinderklinik Parchim nimmt keine neuen Patienten auf. Über diese Problematik berichtete unter anderem der Nordkurier.
Da wir uns schon länger mit der Thematik Ärztemangel beschäftigen, welcher letztendlich verantwortlich für solche Engpässe ist, interessiert uns Ihre Meinung zu den aktuellen Entwicklungen. Ebenfalls werden wir alle im Stadtrat von Parchim vertretenen Parteien und die Parteien im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern kontaktieren. Zu dieser Thematik recherchieren wir zudem bundesweit.
Wir bitten darum folgenden Fragenkatalog zeitnah zu beantworten.
1. Derzeit können keine neuen Patienten aufgenommen werden, kam es schon in der Vergangenheit zu solchen Notsituationen ?
2. Ist in absoluten Notfällen trotzdem eine Notversorgung gewährleistet?
3. Nicht nur der Mangel an Kinderärzten stellt ein Problem dar, auch der Landärztemangel wird in den nächsten Jahren massiv zunehmen. Wie beurteilen Sie die aktuelle Situation?
4. In der Politik wird die Thematik Ärztemangel schon länger diskutiert, ohne zu einer zufriedenstellenden Lösung zu kommen. Welche Entscheidungen müssten Ihrer Meinung nach von den zuständigen Stellen getroffen werden, um für eine Verbesserung der aktuellen Situation zu sorgen ?
Wir bedanken uns für die Beantwortung der Fragen im voraus. Über das Ergebnis unserer Recherchen setzen wir Sie natürlich in Kenntnis.
Schreiben Landtag
Betreff:Kinderärztemangel in Parchim und Ärztemangel in Mecklenburg-Vorpommern
Sehr geehrte Damen und Herren,
seit geraumer Zeit befasst sich unser Medienprojekt „Ungetrübt Media“ mit der Thematik Ärztemangel und Landärztemangel, ein Thema was in fast allen Bundesländern aktuell ist. 
Aus diesem Grund recherchieren wir auch bundesweit zu dieser Thematik. Nun erreichte uns eine Leserzusendung aus dem Raum Parchim. Über diesen Sachverhalt berichtete der Nordkurier (Kinderklinik Parchim nimmt keine neuen Patienten auf).
Aus diesem Grund wollen wir auch diesen Aspekt in unsere Recherche mit einbauen. In diesem Zusammenhang kontaktierten wir bereits die örtliche Klinik in Parchim. Da das erwähnte Thema aber nicht nur in Parchim aktuell ist, bitten wir Sie folgende Fragen zu beantworten. Dieses Schreiben geht an alle im Landtag vertretenen Parteien.
1. Ärztemangel ist ein Thema was fast alle Bundesländer betrifft. Wie beurteilen Sie die Situation in Mecklenburg-Vorpommern?
2. Welche Maßnahmen halten Sie für notwendig um die genannten Probleme wirksam zu bekämpfen?
3. Halten Sie die viel diskutierte Landarztquote für sinnvoll?
4. In welchen Regionen von Mecklenburg-Vorpommern stellt der Ärztemangel ein besonderes Problem dar und welche Regionen sind in dieser Hinsicht versorgt?
5. Welche Maßnahmen erwarten Sie von der Bundesregierung in diesem Bereich?
Wir bitten darum die Fragen zeitnah zu beantworten. Natürlich werden wir Sie über das Ergebnis unserer Recherche in Kenntnis setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s