#Lügenpresse!

Quelle: RTL.de 14.6.2019

Und wieder mal ist es bekannt geworden✅
Erste Hinweise soll es bereits am 15. Mai gegeben haben.
Eine Kollegin des Presse Lügners gab an, dass ein Bericht nicht mit dem Rohmaterial übereinstimmte.
Aktuell sind es mindestens 7 Fälle, in denen dem RTL Mitarbeiter Fälschungen nachgewiesen werden konnten.
Wohlgemerkt geht es hierbei nicht um „vergessene“ oder beschönigte Fakten, es scheint sich um knallharte Lügen zu handeln!
Unser Tip zum Wochenende:
Kündigt alle Mainstream Abonnements und lasst die rechteckige Propaganda Maschine im Wohnzimmer aus! 
Die komplette Erklärung des Senders ist hier nachzulesen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s