#Tageskolumne Ute Fugmann

Freitag. Berlin. Der Senat plant ein Integrations- und Partizipationsgesetz, welches Migranten bei der Einstellung im öffentlichen Dienst bevorzugen soll. Auf diese Weise will Berlin seine Rolle als Schrittmacher der Integrationspolitik unterstreichen.
Nach Angaben der Integrationssenatorin Carola Bluhm von den Linken wäre Berlin das erste Bundesland mit solch einem Gesetz. 
Enklave halt. 
Italien wird auch immer mehr zur Enklave. Die selbsternannte Flüchtlingshilfsorganisation ‚Mediterranea‘ hat vor der libyschen Küste nach eigenen Angaben 54 Menschen aus Seenot gerettet und versucht nun ähnlich der Zecken-Kapitänin Carola Rackete Italien zu erpressen. 
In Libyen drohen den Geretteten schwerste Menschenrechtsverletzungen.
In Europa aka Deutschland ist das nicht so schlimm.
Mehr schreib ich lieber wieder nicht. 
Zu Böblilngen würde ich gern mehr schreiben, aber es findet sich nichts im Netz ausser, dass es am späten Donnerstagabend zu einer Schiesserei kam. 
Michael war es nicht! 
In Grimma bei Leipzig in Sachsen war’s heute früh nicht finster, aber stromlos. Aus bisher unbekannter Ursache brannte ein Umspannwerk in der alten Poststrase. Betroffen waren tausende Haushalte und Unternehmen in Grimma, Nerchau und Trebson. 
„Somewhere ove the Rainbow“ höre ich gerade! 
Schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s