#Tageskolumne Ute Fugmann

Tageskolumne Rückblick: Mittwoch.
Bisschen wie Freitag. Morgen ist Feiertag. Wirklich? In Berlin werden morgen tausende Polizisten im Einsatz sein. ‚Wir für Deutschland‘ hat eine Demonstration angemeldet. Laut Polizei rechnet der Veranstalter mit 5000 Teilnehmern im Zeitraum von 0.00 Uhr bis 24.00 Uhr. Zahlreiche Gegendemonstrationen wie ‚Bündnis gegen rechts ‚ stehen dagegen.  
Die Polizei richtet sich darauf ein mit einem Grossaufgebot beide Seiten auseinander zu halten. Sie wird mit mehreren tausend Beamten im Einsatz sein. Eine Gegendemonstration startet gegen 13.00 Uhr vom Bündnis ‚Mietendeckel jetzt‘ unter dem Motto ‚richtig deckeln-dann enteignen-rote Karte für Spekulationen‘. Mit zehntausend Teilnehmern soll der Zug vom Roten Rathaus in Mitte zum Kottbuser Tor in Kreuzberg ziehen. Hmm. Möglich. Zumindest in Berlin. 
‚Wir für Deutschland‘ soll am Washingtonplatz, südlich des Hauptbahnhofes, beginnen. Von dort aus über Kapelle-Ufer…… Sucht es euch raus! In Berlin sind wir selten weit gekommen. So oder so! Böhmermann ist da anders. Er will die SPD ganz alleine gegen die Wand fahren. Jetzt ist er Mitglied. 
Schönen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s