#Tageskolumne Ute Fugmann

Tageskolumne Rückblick:Mittwoch.

Erster Weihnachtsfeiertag. Die Krankenkassen feiern seit Jahren wieder einen Verlust. Übrigens erstmals seit 2015 will uns die Vorstandschefin des Spitzenverbandes der gesetzlichen Kassen (GKV) Doris Pfeiffer über die Zeitungen der Funke-Mediengruppe weismachen. Eine Milliarde Euro beträgt das derzeitige Defizit, welches aber erst 2021 für höhere Beiträge sorgen könnte. Neue Gesetze führen zu dauerhaft höheren Ausgaben. Achso. Ich hätte fast etwas Anders als Ursache vermutet. Ich Dummerchen.

Die weihnachtliche Bereicherung von Mohammed Taraboulsi und Farah Manzlawi aus Essen war eigentlich als Ration auf vier Jahre gedacht. Zumindest im Normalfall. Die Vierlinge, bestehend aus drei Jungen und einem Mädchen, sind kein Grund für die zu erwartenden Beitragserhöhungen der kanken Kassen.

In Bad Schlema im Ortsteil Aue musste sich ein 51 jähriger deutscher Staatsangehöriger nach einem Messerstich in den Bauch kassenärztlich notversorgen lassen. Das passierte nach einer Rangelei im Pfarrhaus der Gemeinde St. Nikolai an Heiligabend. Zuvor eskalierte die multikulturelle Weihnachtsfeier mit und durch einem 53 jährigen Syrer. Der wurde hinauskomplimentiert und kam mit einer Horde arabischen Unterstützern wieder. Der 51 jährige Angestochene wollte schlichten. LDS. Blutrot ist auch bunt.

Dieselbe Farbe dominierte in der Nacht auf Mittwoch am Nürnberger Hauptbahnhof. Zwei Iraker im Alter von 32 und 33 Jahren gerieten in Streit und der Ältere unter den Triebwagen einer U-Bahn. Er wurde lebensgefährlich verletzt. Der Iraker. Der Jüngere wurde nach kurzer Flucht dem Haftrichter vorgeführt.

Wer führt hier eigentlich wen vor? Der Anmelder einer spontanen Demonstration vom 28. Februar 2019 in Gera muss wegen Missbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln gemäss Paragraph 26 Nr. 2 VersammlG Paragraph 145 Abs. 1 Nr. 1, 52 STGB schlappe 4500 Euro in 90 Tagessätzen zu 50 Euronen plus Verfahrenskosten zahlen. Was war passiert? Er hatte die ‚110‘ gewählt, um die Demo anzumelden. Also Obacht!

Schönen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s