#Linksextremisten beim Staatsfunk

Quelle: Dortmundecho 29.12.19

Linksextremisten beim Staatsfunk


Der Aufschrei ist gewaltig!


Der WDR kommt nicht zur Ruhe – Die gezüchtete Brut scheint so langsam aus dem Ruder zu laufen.


Es scheint doch noch genügend halbwegs normal gebliebene Menschen in dieser Republik zu geben, denen es langsam „zu bunt“ wird.


Erst das fürchterliche Video mit indoktrinierten Kindern, welches der Propagandasender als Satire verkaufen will und nun der Post eines „freien Mitarbeiters“.


Die #nazisau beschäftigt gerade die halbe Republik…


Der Blog Dortmundecho hat ein paar interessante Informationen über den besagten „Journalisten“ zusammen getragen:


https://www.dortmundecho.org/2019/12/oma-eine-nazisau-wdr-skandalreporter-danny-hollek-war-teil-von-dortmunder-antifa-strukturen/


Diese Art von „Journalisten“ sind übrigens mittlerweile bundesweit für die ÖR unterwegs…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s