Tageskolumne 13.11.2020

Berlin. Mr. Tagesschau Jan Hofer (68) geht in den Ruhestand. Hmm. Er sprach jetzt über sein Gehalt. „Bezahlt werden wir pro Folge, die wir sprechen. Das höchste Honorar gibt es für die 20-Uhr-Sendung, es liegt bei etwa 260 Euro“, erklärte der Mister. Gut. Reich werden könne man damit zwar nicht, doch er habe „ein Leben lang wirklich gut davon leben können“. Das glaube ich sofort. Auch von ARD und ZDF.
Die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten werden am Hungertuch nagend vom Langlauf-Weltcup in der sächsischen Hauptstadt berichten. Da spielen Kosten oder Umweltschutz keine Rolle. Das Dresdner Elbufer ist eigentlich tabu. Schon gar für LKW’s! Ausser wenn der Kunstschnee angekarrt wird. Egal. Der ADFC kritisierte die Massnahmen und die Sperrungen des Radweges. Das ist der Gegenverein des ADAC. Spässle.

Ausser dem Spass sind schon verschiedene Meinungen zur Länge des ab Montag gültigen Lockdowns in Sachsen und anderswo. In Dresden hat der allmächtige OB Dirk Hilbert schon am Samstag vieles zum erliegen gebracht. Egal. Bundesweit glaubt keiner an eine Aufhebung dessen zum 10. Januar. Ich auch nicht.

Sachsens ehemaliger Pumuckel entpuppt sich zum Kredolf! Der Ministerpräsident von Merkels Gnaden Michael Kretschmer zeigt seine Fratze. „Wir gehen jetzt unseren harten, sächsischen Weg. Wir haben ab Montag eine klare Regelung, die in aller Konsequenz durchgesetzt und kontrolliert werden wird“, sagte der Kobold nach Tillich. „Wer will, kann immer noch eine andere Meinung und unsere Massnahmen in Zweifel ziehen, so ist das in einem freien Land“, sagte der Erbprinz der Königin. „Aber das ist jetzt nicht mehr entscheidend, diese Leute müssen jetzt zur Seite treten“. Hmm. „Meinungen sind eben keine Fakten, da ist jetzt Schluss“. Genau! Als Meinungsverstärker waren heute Wasserwerfer in Dresden vorgefahren. „Es ist nicht mehr damit getan, dass wir mahnen!“, sagte das schwarz-rote Mainzelmännchen aus Sachsen. „Furchtbar war’s. Blut hamm’se in Körben getragen“, sagte meine Oma. Unfassbar!

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s