Tageskolumne 14.01.2021

Berlin. Der Bundesgesundheitsverkäufer Jens Spahn (40, CDU) will das impfunwillige Pflegepersonal mit Argumenten überzeugen. „Das ist übrigens auch die Wertschätzung, die Pflegekräfte in dieser Pandemie erwarten. Ich finde, dann sollten wir auch mit ihnen über das Impfen reden“, sagte der volksnahe Villenbesitzer. Weiterhin betonte er: „Ich habe im Bundestag mein Wort gegeben: In dieser Pandemie wird es keine Impfpflicht geben. und das gilt“. Hmm. Seine Worte sind Gesetz. Leider. Es sollte auch nach seinen Erkenntnissen keinen erneuten Lockdown geben. Egal.

Sachsen streicht die komplette alpine Ski-Saison. Über die Farbe ist man sich noch unschlüssig. Ich schlage dunkelrot mit einem Hauch grün vor. Rote Zahlen gibt es für die Tourismusbranche schon seit fast einem Jahr. Auch egal.
Die Schüler und Lehrer der Abschlussklassen im sächsischen Freistaat rodeln derweil planlos in einen Corona-Massentest. Das ist der Plan von Kultusminister Christian Piwarz (45, CDU). „Es gibt keine Testpflicht. Die Teilnahme ist freiwillig. Das Angebot besteht auch für die Lehrerinnen und Lehrer“, erklärte ein Sprecher des Ministers. Was mit Test-Unwilligen passiert, soll noch bekannt gegeben werden, fügte er an. Ohhha! Brandzeichen auf die Stirn? Spässle!

Ein Witz ist auch der offene Brief des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks an den DFB-Präsidenten Fritz Keller, in welchem den Profis vorgeworfen wird, sich illegal die Haare schneiden zu lassen. So ein Quatsch! Laut einem aktuellen Gerichtsbeschlusses dürfen Friseure weiterhin ihre Dienste für ballaffige Köter leisten. Das hat das Verwaltungsgericht in einem Streit der Stadt Emsdetten und einer Hundesalon-Betreiberin am Mittwoch in einem Eilverfahren entschieden. Hmm. Die meisten Ball-Junkies sehen auch aus wie auftoupierte Pudel. Noch egaler.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kredolf ähm Kretschmer schafft Klarheit: „Vorsicht an der Bahnsteigkante – auch wenn die Ungeduld wächst – ist das wichtigste in der Pandemie“ Echt jetzt? Pumuckel als Schaffner ähm Zugbegleiter? „Bimm, Bimm! Du bist der letzte Hänger!“, sag ich zu diesem Schmierentheater!

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s