Tageskolumne: Spahn ruft Pflegekräfte auf, sich zu wehren!

Tageskolumne Rückblick Mittwoch.

Berlin. Der Bundesgesundesverkäufer Jens Spahn ruft die Pflege-Kräfte auf, sich selbst zu wehren. „Sie müssen Ihre Interessen durchsetzen!“, sagte der überbezahlte Minister. Die grosse Koalition habe die Voraussetzung dafür geschaffen, dass jede neu eingestellte Pflegekraft in Krankenhäusern und Altenheimen refinanziert werde, sagte der Hinterrückse bei dem diesjährigen Deutschen Pflegetag. Unglaublich. Aber egal.

In Brandenburg füllen sich die Asyl-Zentren wieder. Über 4300 Illegale Migranten sollen nach Deutschland über Osteuropa eingereist sein. Vorrangig sind Raketen-Ingenieure und Professoren zur Stabilisierung der schwankenden ähm wankenden deutschen Wirtschaft von ausserhalb einberufen worden. Spässle!

Der noch amtierende Bundesverkehrsminister der CSU Andreas Scheuer hat mehr Schaden angerichtet, als eine Steuer-Melk-Kuh ähm der deutsche Auto-Fahrer wieder einbringen könnte. Egal. „Rund zwei Drittel des Benzinpreises sind vom Staat mit Steuern und Abgaben beeinflusst. Spätestens bei einem Preis von 1,99 Euro pro Liter muss der Staat deshalb eingreifen und in Gegenzug die Steuern senken“ Hmm. Ich denk grad an Werner! „Kanzler, haben wir gelacht???“ Scheuer und sein Millionengrab des Maut-Debakels wurde nie wirklich thematisiert. Unglaublich, aber egal.

Der FIFA-Präsident Gianni Infantino will nach isrealischen Angaben die Fussballweltmeisterschaften von 2030 in Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten vorschlagen. Hmm. Ich weiss grad nicht wo der Witz liegt. Spässle.

Der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil will am Freitag „etwas auf den Tisch legen“! Oh mein Gott! Hundewelpen, Hundewelpen! Ich brauch mehr Hundewelpen!

Schönen Tag!
Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s