Tageskolumne: Bis zu 40% der Kräfte im Pflegebereich möchten ihren Beruf wechseln.

Berlin. Das institutionelle Sprachrohr der Merkel- und Scholz- Regierung war und bleibt das treue Robert-Koch-Institut. Dieses teilte jetzt mit, dass die Stiko, also die Ständige Impfkommission, die Booster-Impfung ab 12 Jahren empfiehlt. Das verwundert nur im ersten Augenblick, denn die völlig unabhängige Kommission ist beim RKI angesiedelt. „Die Stiko empfiehlt daher die Auffrischungsimpfung für 12- bis 17-jährige Kinder und Jugendliche mit dem mRNA-Impfstoff Comirnaty in der altersentsprechenden Dosierung“ Im Klartext heisst das BionTech für alle! „An der Goldgrube 12“ muss sich auch für die Bundesverdienstkreuze rechnen! Moment. Mir wird schlecht. Ugur hiess bei uns früher Ulf. Spässle?

Nicht viel besser geht es mir beim Anblick des neuen Bundespharmalobbyisten auf dem Ministerposten im Gesundheitsministerium Karl Lauterbach. Der Herr der toten Fliegen und der deutschen Sprache stellt sich „Schulter an Schulter“ mit unser aller Olaf auf dem Posten des Reichs- ähm Bundeskanzlers und fügte an „Wir sind klare Befürworter der Impfpflicht“ Gut. Das haben wir zu Protokoll genommen. Hat Scholz eigentlich einen Hund oder ist das der Karle? Als Blondie geht der zahnlose Köter nicht durch. Spässle.

Die Geschäftsführerin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe Bernadette Klapper erklärte, dass zirka 40 Prozent der Kräfte in der Altenpflege erwägen aus ihren Beruf auszusteigen. Hmm. Das Thema Impfpflicht kam in dem Beitrag vom „Focus“ gar nicht vor. Unglaublich. Kein Spässle.

Beim Dschungelcamp von RTL kommt der Impfstatus direkt in die Headline! Die Kuppelshow-Teilnehmerin Christin Okpara wird wegen Unstimmigkeiten im Impfpass von der Witwe von Willi Herren vertreten. Kennt kein Schwein. Ist mir auch völlig bumms. „Egal!“ Upps, das war der andere und der lebt noch! Spässle!

In Dresden sind derzeit alle Polizeikräfte im Einsatz um Spaziergänger im Zaum zu halten. Etliche blau-weisse Party-Busse werden von Helikoptern unterstützt. Wasserwerfer stehen gegen friedliche Spaziergänger parat. Das nennt sich dann Demokratie! Am A… ähm am Ende!

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s