Präsidentschaftswahl in Frankreich

Durch den aktuellen Russland/Ukraine-Konflikt ist die Präsidentschaftswahl in Frankreich etwas in den Hintergrund gerückt.

In unserem Nachbarland Frankreich zeichnete sich zuletzt ein Kopf an Kopf Rennen zwischen
Macron und Le Pen ab. Insgesamt 11 Kandidaten stehen zur Auswahl, ein Sieg im ersten Wahlgang ist unwahrscheinlich. Bisher zeichnete sich in Frankreich eine geringere Wahlbeteiligung ab.

In den meisten europäischen Ländern hofft man auf einen Wahlsieg von Macron, da ein Sieg von Le Pen auch die Position von Putin stärken könnte.

Aber auch in Frankreich könnte es eine Überraschung geben. Wir erinnern uns nur an die Präsidentschaftswahlen in Ungarn, als einige Medien die Ablösung von Victor Orban prophezeiten und am Wahlabend in Schockstarre verfielen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s