#Görlitz – Wahlbetrug?!

Gastbeitrag aus #Dunkeldeutschland
Vielen Dank dafür✅

Der Schrei nach Wahlbetrug in Görlitz hallt durch die Straßen und die sozialen Netzwerke.

Ich persönlich glaube nicht wirklich daran. Und selbst wenn, dann wäre das auch nicht wirklich schlimm…
Wenn ich mir die Fakten anschaue, sehe ich folgenden Ablauf:
Ein liberaler und alles anderer als rechtsradikaler Polizist tritt zur Wahl als Bürgermeister an.
So weit so gut.
Das Problem ist nur, er ist in der falschen Partei. In der AFD. Bei den Bösen sozusagen.
Im ersten Wahlgang wird deutlich, dass die Bevölkerung eben keine Lust mehr auf das „Alte“ auf das Verbrauchte, auf das Antideutsche hat. 
Das Volk will Veränderung.
Das allerdings wollen die Etablierten nicht. 
„Sie“ setzen alle Hebel in Bewegung, sogar Hollywood schaltet sich ein. Wie im Film😀
Die vermeintlich demokratischen Parteien von Rot über Grün, hin bis Liberal schließen sich zu einem Block zusammen, um den eigentlichen „Gegner“ zu unterstützen.
Besser kann dieses System nicht zeigen, was es will und vor allem, was es ist.
Ein Block aus Gleichmachern. Ein Block, der mit allen Mitteln versucht an der Macht zu bleiben. Ein Block Ewiggestriger. Ein Block, der vermeintlich Anfang der 90er Jahre verschwunden sein soll.
Und nun feiern sie das Ergebnis als Sieg. Als Sieg für die Demokratie, als Sieg für das Gute.
Wenn ich mir das Ergebnis anschaue, weiss ICH ganz genau, dass der Block bald der Geschichte angehören wird.
Im heißen Herbst wird Mitteldeutschland zeigen, dass der Block weg muss.
Ich bin stolz ein Teil dessen zu sein!
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s