#Muss Greta weg?

Quelle: TAZ 15.8.19

BERLIN taz | Klimaaktivistin Greta Thunberg verursacht durch ihren Segeltörn von Großbritannien in die USA mehr Treibhausgasausstoß, als wenn sie geflogen wäre. Etwa fünf Mitarbeiter würden die Yacht zurück nach Europa segeln, sagte Andreas Kling, Pressesprecher von Thunbergs Skipper Boris Herrmann, am Donnerstag der taz.

„Natürlich fliegen die da rüber, geht ja gar nicht anders“, so Kling. Herrmann werde für die Rückreise ebenfalls das Flugzeug nehmen. Der Segeltörn löst also mindestens sechs klimaschädliche Flugreisen über den Atlantik aus. Wäre Thunberg gemeinsam mit ihrem Vater geflogen, wären nur zwei nötig gewesen, um nach New York zu kommen.“

Zitat: TAZ 15.8.19

Na…


Muss #Greta jetzt weg oder will das Sprachrohr der #ANTIFA mal wieder einen auf Satire machen?


Jeder halbwegs intelligente Mitteleuropäer könnte diesen ganzen Klimairrsinn mit klaren Gedanken und einer einstündigen Recherche zerlegen.


Macht aber fast keiner.
Steht ja nicht in der Zeitung, kommt ja nicht in der Flimmerkiste✅


Die Kommentare auf der Facebookseite der TAZ sind hoch interessant😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s