#Linksextremer Terror

Quelle: DNN 14.9.19

Liebe Leser, werte Zuschauer,

spätestens nach den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ist der K(r)ampf gegen Rechts wieder in aller Munde.

In Plenardebatten und in diversen Politik-Talk Shows wird mehr Engagement, mehr Geld und mehr Widerstand gefordert.

Vielleicht findet auf diesem Wege so mancher Wahlverlierer, der nun nicht mehr über einen Sitz in den Quasselbuden dieser Republik verfügt, eine neue Anstellung in den mit Steuergeldern gemästeten Vereinsstrukturen.

Oftmals ist die Förderung mehr als zu hinterfragen, insbesondere wenn es um Strukturen geht, deren agieren gegen unsere Freiheitlich Demokratische Grundordnung (FDGO) gerichtet ist. Eine FDGO die auch immer mehr von den Altparteien in unserem Land untergraben wird.

Wie der Widerstand, der Einsatz und das Engagement diverser Strukturen aussieht, können Sie folgenden Bildern entnehmen.

Ein Brandanschlag auf den Fuhrpark der AfD in Sachsen. Mehrere zehntausend Euro Sachschaden. Noch hat dieses staatlich finanzierte Engagement keine Toten gefordert.

Noch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s