#Tageskolumne Ute Fugmann

Tageskolumne Rückblick: Sonntag.

Berlin. In das Stasi-Museum im Bezirk Lichtenberg stiegen in der Nacht auf Sonntag Diebe über das Dach des Gebäudes in der Ruschestrasse ein und stahlen aus Vitrinen unter anderen vier Orden. Den Vaterländischen Verdienstorden in Gold, einen Karl-Marx-Orden, einen Lenin-Orden und einen Helden der Sowjetunion ähm den Orden! Naja. Ich tät mich nicht zu Weihnachten darüber freuen, aber es gibt für Alles einen Fetisch. Goldschmuck zählte auch zur Beute. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Für den am 31.10.2020 zu eröffnenden Hauptstadtflughafen BER wurden laut Bild 300 Millionen Euro mehr zur Fertigstellung ermittelt. Dies soll in einem vertraulichen Bericht an die Gesellschafter stehen. Peanuts.

Erdnüsse gab es im Lidl in der Bochumer Freudenberg Strasse im Stadtteil Hamme zum Sonntag wahrscheinlich nicht. Auf dem Parkplatz davor gab es dafür eine Massenschlägerei zwischen 20 bis 30 Personen, welche mit Äxten, Mistgabeln und Baseballschlägern aufeinander losgegangen sind. Mindestens ein Schwerverletzter, mehrere Leichtverletzte und beschädigte Fahrzeuge standen zu Buche. Die Polizei war mit starken Kräften im Einsatz. Die Hintergründe sind unklar. Klar. Die Meier’s und Lehmann’s lassen sich nicht so leicht in die Karten schauen.

Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman auch nicht. Im Zuge des nächsten G20-Gipfels am 21. und 22. November 2020 in der saudischen Hauptstadt Riad will sich der Herrscher insbesondere um Frauen kümmern. ‚Verwirklichen der Chancen des 21. Jahrhunderts für alle‘ ist das Motto. Frauen gelten dort als unterversorgter Teil der Bevölkerung, denen der gesellschaftliche Ausschluss drohe. Ach so? Zudem gehe es um Klimaschutz und Umwelt. ARD und ZDF werden berichten. Vielleicht.

Die Gehälter sind derzeit bei den Genannten und dem Deutschlandradio zu hoch und im Vergleich zum öffentlichen Dienst überproportional gut, findet die Finanzkommision ‚Kef‘, welche den finanziellen Bedarf der Sender prüft. Für die nächsten Jahre werden 60,3 Millionen Euro gestrichen. Immerhin ein Anfang!

Schönen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s