Söder will „Sonderoptionen“ für Geimpfte diskutieren!

Berlin. Der Vize-Kanzler Olaf Scholz von den Spezialdemokraten hat Durst! Vor dem nächsten Treffen der Ministerpräsidenten mit der Bundesraute des Grauens hat er auf eine Öffnungsoffensive gepocht. „Wir werden ganz sicherlich im Sommer in Biergärten sitzen. Ich bestehe darauf, dass wir am Mittwoch eine Öffnungsperspektive formulieren“. Hmm. Wer hier klopft ähm pocht, werden wir sehen.

Die zwei klopfigen Ministerpräsidenten aus Bayern und Sachsen sind aus ganz edlem Vollholz geschnitzt. Der Södold und der Kredolf trafen sich online. Das andere Holz aus dem Thüringer Wald war nur Deko. Egal. Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder und sein sächsischer kleiner Amtskollege Michael Kretschmer übertrumpften sich gegenseitig. Letzterer ruderte seiner letzten medienwirksamen Aussage wieder ein Stück weit entgegen: “Es wird keinen Impfzwang geben! …Aber man darf nicht zu schnell nie sagen“ Ach? Der Sonnenkönig aus dem Alpenland fügte zum Thema an: „Sich zu impfen schützt sich und andere“ Darum seien auch nationale und europaweite Impfpässe sinnvoll. Er sei sehr wohl dafür, dass Geimpfte Privilegien erhalten. Ähm wie jetzt? Grundrechte sind Privilegien? Anscheinend merken nur sehr wenige, was hier gespielt wird, sonst wäre der Typ und seine Kaste schon im Knast. Die Judikative würde die Plätze bereits mal warm halten. Egal. Der Pumuckl aus Sachsen erklärte, dass darum nur „Testen, Impfen, Aufklären“ helfe. Bei Drittens geh ich mit.

Völlig am Gesetz vorbei schippert die „Sea Watch“ wieder vor Nordafrika und sammelt Migranten von bestellten Booten ein. Schöne neue Welt!

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s