R. Habeck holt zum Rundumschlag gegen eigene Partei aus!

Berlin. In der ehemaligen deutschen Hauptstadt läuft vieles nur noch über das Bauchgefühl. Deutsch verstehen dort bald nur noch Wenige. Von Lesen und Schreiben mal ganz abgesehen. Das ist dort auch schon länger ein deutsches Problem. Egal. Die Fast-Food-Kette „Peter Pane“ gibt Geimpften ein kostenloses Menü mit Burger, Pommer und Cola aus. Grandios! Zwischen dem 14. und 16. Tag nach der zweiten Spritze gibt es nach Vorlage der Bescheinigung von Montag bis Freitag den ehemals giftigen Frass aus genmanipulierten Anbau gratis. Das stimmt natürlich so nicht! Die Reihenfolge könnt ihr euch selbst zusammensetzen. Spässle.

Der Vize-Vorsitzende der Grünen Robert Habeck (51) war bei Markus Lanz im ZDF. Gut. Das tu ich mir nicht an. Die Zusammenfassung schon. Der Hühner-, Schweine- und Kühemelker resümiert den zerbrochenen Erfolg seiner hochspringenden und hart landenden Partei-Chefin Annalena Baerbock mit: „Es ist nach hinten losgegangen“ Das hätte der einstige Kinderbuchautor auch alleine in einem Buch schreiben können. Annalena nicht. Egal. „Viel unserer Arbeit bestand darin, den Menschen keinen Scheiss zu erzählen“, erklärte der vielleicht erfolgreichere grüne Kanzlerkandidat, dessen Manko sich nach dem Leitsatz der Grünen in seiner Hose befindet. Vielleicht auch ganz gut so, dass der Liebling aller kinderlosen Schwiegermütter sich nicht zur Wahl stellen kann. Würstchen ähm Wurscht. Danebenzuliegen sei nicht das Problem, „aber man soll nicht so tun, als ob man, wenn man nicht die Wahrheit hat, sich aufplustern und denken: ,Alle andern sind Idioten, wir sind die Einzigen, die wissen, wie es geht.’ Das ist passiert“. Habeck warf seiner eigenen Partei „Rufmord, nur andersrum vor“. Nu da schau an.

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s