Tageskolumne: Der Mister Burns der CDU möchte Zuversicht vermitteln!

Berlin. Der designierte CDU-Vorsitzende Friedrich Merz (66) teilt gegen den neuen Gesundheitspharmalobbyisten auf Ministerposten Karl Lauterbach (58,SPD) aus. „Niemand spricht Karl Lauterbach die Fachkompetenz ab, aber er neigt leider in gewissen Situationen zu sehr starken Übertreibungen“ Hmm. Ich kenne da einige die ihn lieber gestern als heute in Bezug auf seine erschwindelte Fachkompetenz vor Gericht stellen würden. Egal. „Er wird jetzt im Amt ein vernünftiges Mass finden müssen, und er muss vor allem den Menschen wieder die Zuversicht vermitteln, dass wir irgendwann die Pandemie auch hinter uns haben“, sagte der Mr. Burns der Union. Comedy können sie beide. Spässle.

Der Witzbold der einstigen Liberalen Wolfgang Kubicki greift die Impfpflicht-Befürworter an. Hmm. Das macht der FDP-Vize aber erst nachdem er der branchenspezifischen Impfpflicht für das Personal in Einrichtungen der medizinischen Versorgung und Pflege zugestimmt hat. „Diese Zustimmung ist mir so schwer gefallen wie noch nie im Bundestag“. Ach wirklich? Mir kommen die Tränen. Auch egal. „Vielen Impfpflicht-Befürwortern scheint es um Rache und Vergeltung zu gehen. Ich bin entsetzt über das jakobinerhafte Verhalten vieler in diesem Land, deren Freude an 2G und Impfpflicht ja nicht mehr rational ist“,sagte der alte weisse Mann. Diese Rache gelte den Ungeimpften ,“weil man glaubt, in ihnen die Verantwortlichen für unsere derzeitige Misere ausgemacht zu haben, was völliger Unsinn ist“. Hmm. Das mag ja stimmen, aber für die Gelben ist das nur ein kurzer Stop um erneut umzukippen. Kein Spässle.

Der sächsischen Polizei geht es nun auch ans Leder ähm an die Oberarme! Der Hauptpersonalrat spricht sich in einem Empfehlungsschreiben an den Innenminister Roland Wöller (51, CDU) für eine Auskunftspflicht aller Beschäftigten über ihren Impfstatus und für die dienstliche Durchsetzung der 2G-Regeln aus. Die Corona-Impfung soll in ähnlicher Form wie bei der Bundeswehr zum Bestandteil der Gesunderhaltungspflicht werden. Hmm. Da bin ich ja mal gespannt. „Stell dir vor es ist ein Polizeieinsatz und keiner kommt!“, steht bald bei Tag24. Spässle!

Schönen 4. Advent!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s