Die Regierungserklärung von Vladimir Putin

Die Regierungserklärung von Russlands Präsident Vladimir Putin.

hat einmal mehr das Dilemma verdeutlicht, indem wir mittlerweile stecken. Jahrzehntelang wurden einst vom Westen halbherzig zugesagte, aber durchaus berechtigte, Sicherheitsforderungen eines schwächelnden Russlands ignoriert, und heute macht uns ein erstarktes Russland dafür die Rechnung auf.

Dass dies nun auch auf dem Rücken der #Ukraine ausgetragen wird, einem Land das tief in Ost & West gespalten ist und sich existentiell bedroht fühlt, ist äußerst bedauerlich. Allerdings hat daran die westliche Allianz genauso Schuld wie andere Akteure und es ist zu einfach, bloß mit dem Finger auf Russland zu zeigen.

Und dass wir uns, dass Deutschland und Mitteleuropa sich völlig einseitig in diesen lange schwelenden Konflikt mit hineinziehen und dabei von einer Macht vereinnahmen lassen, die weit weg und sicher sitzt, kann nur als unheilvolle Torheit gewertet werden.

Es wäre angebracht, endlich souverän für eigene Interessen einzustehen und einen Ausgleich zu #USA und #Russland darzustellen. So könnte man am ehesten für Frieden in Europa sorgen, in das andere nur Zwietracht und Spaltung säen wollen…

Ein Kommentar zu „Die Regierungserklärung von Vladimir Putin

  1. Genau so sieht es aus.
    Was die ukrainische Regierung mit den dort lebenden Russen macht wird totgeschwiegen.
    Es ist Interesse der Ukraine in die EU und Nato zu kommen um abzukassieren ,vor allen Deutschland wäre wieder Zahlmeister eines weiteren Landes was nix hat.
    Es ist verständlich daß Putin nicht die Nato vorm Balkon stehen hat.
    Es ist verständlich daß Russland seinen eigenen Volk gehören in der Ukraine hilft die jahrelang von Ukrainerin drangsaliert werden.
    Darüber spricht aber die westliche Welt nicht.
    Dazu kommen wirtschaftlichen Interessen der USA außer Waffen und Frackinggas und Öl haben die nichts mehr.
    Iran Afghanistan gibt es nicht mehr um die Waffenlobby zu bedienenuss also wieder ein biz Krieg wo anders her aber nicht aut den eigenen Territorium!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s