Das Schwarz/Weiß in den Medien halte ich nicht aus!

Berlin. Der Chef der Ständigen Impfkommission (Stiko) Thomas Mertens meint, dass der Omikron-Subtyp BA.2. „beunruhigend werden“ könnte. Hmm. „Ob und wie sehr, wissen wir nicht“ Echt jetzt? Ich weiss für mich, dass mich dieses hohle Gequatsche auch nach zwei Jahren Pandemie nicht interessiert. Ich bin von Kriegsgebiet zu Kriegsgebiet gefahren und hab mir immer noch nicht die tödlichste Seuche seit Menschengedenken eingefangen. Um mich rum gab es mehrere Positivfälle. In dem Zeitraum waren es mehrere. Einen Todesfall kenne ich auch. Kurz nach der Impfung. Wirklich tragisch. Das Ehepaar hatte sich für den Urlaub impfen lassen. Er ist jetzt Witwer. Ja, ich zähle unter systemrelevant, und war immer da. Ich muss mich auch als eine der wenigen in meiner Firma diskriminieren lassen, um arbeiten zu dürfen. Egal. Eins ist aber gewiss; ich vergesse keinen von euch Blockwarten! Kein Spässle.

Ein Ende ist nicht wirklich in Sicht. Am Freiheitstag dem 19.März könnten „nahezu sämtliche Grundrechtseinschränkungen entfallen“, sagte der FDP-NRW-Chef Joachim Stamp (51) der Bild. Aber innerhalb von fünf Tagen könnten Bundestag und Bundesrat jederzeit auf neue Entwicklungen mit entsprechenden Massnahmen reagieren. Hmm. Da ist was dran. Auch kein Spässle.

Zur Entwicklung im Ukraine- Russland-Konflikt äussere ich mich hier nicht. Ich hab da meine eigene Meinung. Diese ist jedoch nicht AfD-konform. Ich bin einfach nicht für Parteien gemacht. Spässle.
Ich bin übrigens wirklich mit russischen Panzern gross geworden. Die standen manchmal tagelang in Dresden-Niedersedlitz bis zu ihrer Verladung auf die Schienen auf der Kleinlugaer und Heidenauer Strasse. Ein Abenteuerspielplatz sondergleichen für uns Kinder. Abdrücke findet man auch heute noch im Asphalt. Zu meiner Jugend waren sie noch Freunde. Nicht alle, aber die meisten der armen Schlucker. Die wenigsten waren über 25 Jahre alt. Über zehn Pfennige für ein Doppelbrötchen haben sie sich gefreut. Egal. Ich schweife ab. Damals wollten alle nur nach hause. Viel anders wird das heut wahrscheinlich auch nicht sein. Da nehmen sich die Russen, Deutschen, Amerikaner und weiss der Geier nix. Krieg spielen und Krieg, sind zweierlei. Über die Motivation der Herrschenden gibt es mehr als nur zwei Gründe. Das Schwarz/Weiss in den Medien halte ich nicht aus. Lindner wäre mir da noch am Liebsten. Spässle.

Schönen Tag!

Ute Fugmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s